Herzlich Willkommen beim Verein für IT-Interessierte aus der Region Vorpommern..
Frankendamm 45 18439 Stralsund
+49 3831 4349530
info@it-lagune.de
vcard

Allgemein

Deutschland ist beim E-Government fast EU-Schlusslicht   http://www.xing-news.com/reader/news/articles/2370230?cce=em5e0cbb4d.%3Aq59q3Rb4fMOLgG76BiYKAH&link_position=digest&newsletter_id=45628&toolbar=true&xng_share_origin=email Wie können wir mehr Druck machen? Ich habe schon in einigen Runden angemahnt, dass die Verwaltung voran gehen muss und nicht auf die Wirtschaft warten kann. So wie eine Vermietung einer Ferienwohnung ohne WLAN quasi nicht mehr funktioniert, so wird es auch nicht mehr lange ohne eGoverment funktionieren. D.h. eGoverment wird zu nehmend Standortfaktor. Wenn wir Arbeitskräfte in unsere Region ziehen wollen, und das müssen wir, weil durch den demographischen Wandel jedes Jahr ca. 1.000 Personen den Arbeitsmarkt verlassen, dann müssen wir auch an unseren Standortfaktoren arbeiten. Wer also eine Idee hat, wie wir die Verwaltung bei eGoverment unterstützen können, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Gruß Mario Das Beitragsbild ist von Nick Youngson und lizenziert unter Creative Commons 3 Lizenz.

Am 6.6.2019 unterschrieben die Rektorin der Hochschule Stralsund Frau Prof. Dr. Maier und der Vorsitzende der IT-Lagune Mario Gleichmann eine Kooperationsvereinbarung, in der der Willen zur Zusammenarbeit zum beiderseitigen Nutzen in Forschung, Entwicklung und Lehre sowie der Studierendenwerbung insbesondere auf den Gebieten der Informationstechnologien und der regionalen Entwicklung dokumentiert wurde.

Perspektiven für die Errichtung eines Wissenschafts- und Wirtschaftscampus (WWS) mit dem Schwerpunkt IT in der Hansestadt Stralsund In den Räumlichkeiten des Makerport Stralsund wurde Peter Fürst (Amtsleiter Wirtschaftsförderung der Hansestadt Stralsund) die Machbarkeitsstudie für die Errichtung eines Wissenschafts- und Wirtschaftscampus (WWS) mit dem Schwerpunkt IT in der Hansestadt Stralsund übergeben. Das Konzept wurde im Rahmen einer Strukturentwicklungsmaßnahme als Kooperationsprojekt unter der Federführung der Wirtschaftsakademie Nord und regionalen IT Unternehmen des IT-Lagune e.V. erarbeitet.  Herausgearbeitet wurden die Entwicklungstrends und - perspektiven der IT-Branche. „Anhand einer eingehenden Analyse von geeigneten Standorten und den infrastrukturellen Anforderungen an das WWS, konnten wir bereits heute einen eindeutigen Bedarf an Büro- und Ansiedlungsflächen der IT Wirtschaft in Stralsund heraus arbeiten“, sagte Arne Stamer, Projektkoordinator der Wirtschaftsakademie Nord. Für den zukünftigen Wissenschafts- und Wirtschaftscampus soll eine Grundstücksfläche von insgesamt 200.000 m² in Hochschulnähe zur Verfügung gestellt werden. Die Gesamtfläche soll IT-Unternehmen

Auch diese Jahr hat die IT-Lagune, gemeinsam mit der SUS, der Agentur für Arbeit und der Hochschule Stralsund die diesjährige SUPA organisiert. Der IT-Bereich in Haus 4 ist wieder besonders stark vertreten und erstreckt sich über drei Etagen. Neben der Möglichkeit am 11.04. ab 13:00 Uhr in der Hochschule Stralsund mit den unterschiedlichen IT-Unternehmen in Kontakt zu treten, bietet die IT-Lounge viele weitere zusätzliche Highlights. #kaffeeforfree #itlagune Kaffee für Besucher in der Ferchau Kaffee-Lounge. #3dprinting Workshop führt in die verwendeten Druckmaterialien und dem Umgang mit dem Drucker ein. #makerport #sundxplosion #popcornforfree Popcorn für Besucher in der IT-Lounge und Retro-Spiele-Wettkampf. [siteorigin_widget class="WP_Widget_Media_Image"][/siteorigin_widget]

Winterkurs/Ferienkurs der BitKoeppe begeistert Schülerinnen und Schüler aus Stralsund und Umgebung Willkommen bei den BitKoeppen – mit einem ‚t‘ und ohne Umlaut, denn Umlaute gibt es in der Programmiersprache nicht. Und der Norden soll auch ein wenig mitklingen. Das Projekt „BitKoeppe“ ist ein Computerclub/Informatik-Kurs, in dem interessierte Schülerinnen und Schüler nicht nur das Programmieren lernen, sondern eigene Projekte verwirklichen und sich sogar spezialisieren können. Zum Beispiel zu aktuellen IT-Themen und Trends wie Software- und Webentwicklung, Robotik oder IT-Security. Betreut und angeleitet werden die BitKoeppe von den Spezialisten der IT-Lagune, einem Verein von lokalen IT-Unternehmen und IT-Interessierten, der die Region Vorpommern mit Initiativen wie dieser voranbringen möchte. Doch das Angebot geht noch weiter: Zu Beginn der Winterferien fand ein Intensivkurs zu den IT-Themen Robotik und Internet of Things statt. [siteorigin_widget class="WP_Widget_Media_Image"][/siteorigin_widget][siteorigin_widget class="WP_Widget_Media_Image"][/siteorigin_widget] Vom 4. bis 6. Februar verbrachten Schülerinnen und Schüler täglich mehr als 6

Frisch im neuen Jahr angekommen findet am 15.01.2019 ab 19:00 Uhr gleich unsere erste Veranstaltung statt. Im Rahmen des alle zwei Monate stattfindenden IT-Lagune Netzwerkabends, wird der Media Markt Stralsund seine neuesten Anstrengungen im Business-To-Business - Bereich vorstellen. Eingeladen sind alle interessierten Geschäftskunden aus Vorpommern sich einen Einblick in die neuen Angeboten des Media Marktes zu verschaffen. Genauere Informationen und die Möglichkeit sich vorher anzumelden finden Sie unter "Media Markt in B2B".